Ausbildung Peter Dworak, Dipl. Golfprofessional der PGA of Germany

  • 1998: Mitgliedschaft PGA of Germany, Mitarbeiter im Fürstlichen Golfclub Waldsee, Ausbildungsbeginn zum Dipl. Golfprofessional PGA of Germany

  • 1999: C-Trainer-Lizenz des DGV, Teaching Professional im Fürstlichen Golfclub Waldsee

  • 2001: Abschluß zum Dipl. Golfprofessional der PGA of Germany, B-Trainer-Lizenz des DGV, Teachning Professional im Fürstlichen Golfclub Waldsee

  • 2002: Head Professional im GC Marhördt, inzwischen Graduierung G2 bei der PGA of Germany, Ausbildungsberechtigung für die PGA of Germany

  • 2007: Erreichen der höchsten Graduierungstufe G1 bei der PGA of Germany

Fortbildungsmaßnahmen 2003 - 2006

  • 02.-04.10.2003: Teaching & Coaching Conference, München, PGA of Europe

  • August 2004: BWGV Trainerworkshop, GC Solitude, Tobias Heim, Landestrainer BWGV

  • Dez. 2004: Heimpro-Treffen der Kader-Spieler des BWGV, Waldrems

  • 10.-12.01.2005: Ausbilderseminar-Basic, Martin Hasenbein, PGA of Germany

  • 04.-05.07.2005: Kurzes Spiel Level 1, Martin Hasenbein, Heinz Peter Thül, PGA of Germany

  • 30.08.2005: Talentförderung, Leistungssport, Tobias Heim BWGV und Roland Becker, Nationaltrainer DGV

  • 12.-13.10.2005: Kurzes Spiel Level 2, Martin Hasenbein, Heinz Peter Thül, Chef-Coachs Playing Pro Team PGA of Germany

  • 29.09.-01.10.2005: Teaching & Coaching Conference, München, PGA of Europe

  • Dez. 2005: Heimpro-Treffen der Kader-Spieler des BWGV, Kirchheim- Wendlingen

  • 17.-18.06.2006: Fitnesstraining für Golfer, Bad Griesbach, PGA of Germany

  • 19.06.2006: Videoanalyse im Jugendtrainig, Timo Lehnert, NBGV

  • 11.08.2006: Putt-Training für Kinder und Jugendliche, Tobias Heim, Landestrainer BWGV